Sommerschule der IGS Linden in Kooperation mit dem Institut für Sonderpädagogik der Leibniz-Universität Hannover
Mehr dazu erfahren Sie hier.
Der Förderverein der IGS Linden hat 1999 zehn gebrauchte Pentium 133-Rechner mit Monitoren sowie die Einzelteile für 2 neue AMD-300-Rechner gespendet. Im Jahre 2000 hat er das Geld für diverse Rechnereinzelteile für die neuen Informatikklassen zur Verfügung gestellt.

Die METRO AG, mit der wir einen langjährigen Kooperationsvertrag geschlossen haben, unterstützt das Albatros-Projekt zur Berufsvorbereitung.